Die Priscus-Liste - Welche Medikamente sind für Ältere ungeeignet?


Arzneimittel für ältere Menschen - dieses Thema gerät zunehmend in den Fokus. Zum einen werden wir immer älter, zum anderen nimmt der Arzneimittelverbrauch im Alter auch immer mehr zu. Berichte von Patienten, die mehr als 10 Arzneimittel einnehmen, sich schlecht fühlen und nach einem Krankenhausaufenthalt und einer Umstellung der Medikation auf dann vielleicht vier Medikamente plötzlich wieder gesund sind, klingen spektakulär und lassen uns am System der Ärzte und Apotheken zweifeln. Die Fragen, die hier auftauchen, lauten:
  • Sind die verordneten Medikamente nützlich oder vielleicht doch schädlich?
  • Kann man durch gesunde Lebensweise bestimmte Medikamente ersetzen?
  • Sind Medikamente, die an jungen Menschen getestet werden, überhaupt für ältere Menschen geeignet?

Apotheker Reinhard Groß berichtet in seinem Vortrag über die Systematik, die hinter der Verordnung von Arzneimitteln steckt. Die Priscus-Liste (priscus = altehrwürdig) wird erklärt und auch der Einfluss der Änderung des Lebensstils.

  • Referent: Herr Dr. Reinhard Groß
  • ZWICKAU-ECKERSBACH,
    KOSMONAUTENSTRASSE 9
    (CAFÉTERIA AWO-SOZIALSTATION)
    Kundenvortrag, 21.03.2018, 16.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!